Kostenloser Versand ab 50€ Kontakt Händlersuche
Seite wählen

Auf die Hasen, fertig los: Backrezept zu Ostern

Backrezept zu Ostern: Da wir im Moment alle viel zu Hause sind, haben wir Zeit zu backen. Denn Ostern kommt, ob mit oder ohne Corona und wir wollen es uns zu Hause mit unseren Liebsten so schön wie möglich machen.

Zeit für ein leckeres Backrezept zu Ostern

Und dazu gehört auch etwas frisch Gebackenes. Heute verraten wir Euch ein Backrezept für einen Gugelhupf zu Ostern, der unser Herz höher schlagen läßt. Unsere Blogger Kollegin Vesna von Vesna´s süßer Welt hat sich hierbei wieder einmal selber übertroffen. Dekoriert mit unseren knuddeligen Osterhasen sieht der Kuchen gleich doppelt so gut aus und wird zum Hingucker auf Deinem Ostertisch.

Backrezept zu Ostern: Gugelhupf

Wer hat Lust zu Backen? Wir verraten Dir das Rezept. Wenn Du es nachgebacken hast, freuen wir uns übrigens auf Bilder oder Kommentare unter diesem Beitrag oder auf unseren Social Media Kanälen.

Diese Zutaten brauchst Du für Dein Osterrezept:

  • 4 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 150 Gramm Zucker
  • Abrieb von einer ganzen Bio Zitrone
  • Abrieb von einer ganzen Bio Orange
  • 150 Gramm frisch gepressten Orangensaft
  • 80 ml pflanzliches Öl
  • Abrieb einer Tonkabohne ( oder Vanilleschote)
  • 200 Gramm Mehl
  • 10 Gramm Backpulver
  • 1/2 Tl Kurkuma

Sanftiger Gugelhupf zu Ostern

So gelingt Dein Gugelhupf zu Ostern – Zubereitung:

Als erstes bitte die Eier trennen. Dann das  Eigelb mit Zucker für ca. 3 Minuten mit dem Rührbesen schaumig schlagen.

Dann den Orangen- und Zitronenabrieb in die Eiermasse geben und den frisch gepressten Orangensaft und das pflanzliche Öl unter die Eiermasse geben.

Als Nächstes Mehl, Kurkuma und Backpulver mischen und mit einem Sieb auf Masse sieben. Alles gut unterrühren.

Im nächsten Schritt das Eiweiß, den Abrieb der Tonkabohne (oder Vanilleschote) mit dem Vanillezucker steifschlagen und löffelweise unter den Teig heben.

Den fertigen Teig in eine gefettete, gemehlte Gugelhupf Form füllen.

Heize den Backofen auf 180°C vor und backe den Kuchen dann für ca. 40 Minuten

Lassen den Kuchen nach dem Backen etwas abkühlen und bestreue ihn dann mit Puderucker, bevor Du ihn auf die Platte Caldaro setzt.

Hasenpaar Fabrio als Kuchendeko zu Ostern

Zum Schluss setzt Du das kleine, niedliche Hasenpaar Fabrio oben auf den Gugelhupf und legst einzelne gelbe Blätter der Forsyzie um den Kuchen. Die gelben Zweige sind ganz typisch für Ostern und passen deshalb perfekt. Essen solltest Du sie aber lieber nicht. Fertig ist Deine Osterdeko auf und Dein leckerer Kuchen zu Ostern.

Übrigens: Hier geht´s zu unsereren Osterfiguren. Also auf die Hasen, fertig, los.

Wir haben auch Dir Lust auf´s Backen gemacht? Hier findest Du das Backrezept als PDF zum Ausdrucken.


TIZIANO Design & Emotions wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Marketing-Informationen zu übermitteln. Bitte lassen Sie uns wissen, auf welche Art und Weise Sie von uns hören möchten:


Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@tiziano-design.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwennden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Mit Ihrem Klick auf “Jetzt anmelden”, erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Informationen zu Mailchimp übertragen und dort verarbeitet werden. Hier erhalten Sie weitere Informationen.