Buddha Deko: Wellness für die Sinne selber machen

Buddha Deko im eigenen Zuhause symbolisiert Ruhe, Gelassenheit und Harmonie. In unseren DIY Video zeigen wir Ihnen eine schnelle und einfache Dekoidee, wie Sie das asiatische Lebensgefühl in die eigenen vier Wände integrieren können.

Buddha Deko selber machen

In unserem heutigen DIY Video zum Thema Buddha Deko zeigt Ihnen unsere Expertin, wie Sie unsere asiatisch anmutende Dekoidee ganz einfach Schritt für Schritt nachmachen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0nZXRfcG9zdF92aWRlbyc+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvRlVibTdzZ0Vwbnc/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmZW5hYmxlanNhcGk9MSZvcmlnaW49aHR0cHM6Ly90aXppYW5vLWRlc2lnbi5jb20iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Sie brauchen für Ihre Buddha Deko:

Schritt für Schritt zur Buddha Deko:

Legen Sie sich zuerst alle Arbeitsmaterialien auf einem Tisch oder der Arbeitsplatte zurecht. Wir haben uns in unserem Dekotipp für eine echte Sukkulente entschieden, da sie sehr pflegeleicht sind. Sukkulenten speichern Wasser und können so über eine längere Zeit Trockenheit überstehen. Unsere Buddha Deko mit Sukkulente eignet sich daher auch für Menschen ohne grünen Daumen, oder aber bestens für die Sommermonate.

Lösen Sie nun die Sukkulente aus dem Plastiktopf und setzen Sie die Pflanze etwas versetzt in die Öffnung der Schale Zena. Wir haben uns für diese Schale entschieden, da der Ausschnitt perfekt für eine etwas größere Sukkulente ist und sich die glatte Fläche hervorragend dekorieren lässt. Polstern Sie die Sukkulente dann mit etwas Moos und verdecken Sie auf diese Weise auch gleich die Erde.

Budda Deko selber machen DIY Video

Dekorieren Sie nun die weißen Kiesel- oder Dekosteine auf dem Moos, so dass auch dieses nicht mehr zu sehen ist.

Für den fernöstlichen Touch stellen Sie nun die kleine Figur Shiva auf die ebene Fläche der Schale Zena und fertig ist Ihre Buddha Deko. Alternativ eignet sich auch die kleinste Größe unseres Buddha Kopfes zur Dekoration. Stellen Sie Ihr selbstgemachtes Dekoelement entweder in Ihren Wellness-Tempel, das Badezimmer, oder in jeden anderen Wohnraum, in dem Sie an Ruhe, Ausgleich und Entspannung erinnert werden möchten.

Hier finden Sie die komplette DIY Anleitung für Ihre Buddha Deko zum Ausdrucken, inklusive Materialliste.

Buddha Deko als Trendthema: Warum?

Entschleunigung, also der Stressabbau im beruflichen und privaten Umfeld ist in aller Munde. Gleiches gilt für die so genannte Work-Life-Balance. Dabei geht es hauptsächlich darum das Berufsleben mit dem Privatleben in Einklang zu bringen und so die Lebensqualität zu erhöhen. Im übertragenen Sinne also geht es um Ruhe, Gelassenheit und Inneren Frieden. Und genau an dieser Stelle kommt Buddha ins Spiel, denn Buddha steht für Frieden und Freiheit, aber auch dafür sich mit sich selbst zu beschäftigen. Der Blick nach Innen und die Arbeit an eigenen Emotionen versprechen Glück und Zufriedenheit. Eine Buddha Deko erinnert daher den Hausherren immer wieder an seine guten Vorsätze und Ziele für das eigene Lebensumfeld. Denn wir Buddha bereits ca. 540-480 vor Christus gesagt hat: “Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg”.

Buddha Deko: Was bedeutet eigentlich Zen

Zen ist eine Richtung bzw. Auslegung des Buddhismus. Im Zen steht die Wirklichkeit im Mittelpunkt und das Besinnen auf das Hier und Jetzt. Zen ist demnach eine Lebens- und Geisteshaltung, die sich ebenfalls auf die Ruhe, Meditation und Ausgeglichenheit. Für Harmonie und ein ruhevolles Ambiente zu Hause steht ebenfalls die Zen-Kollektion, in der Sie die hier gezeigten und weiteren fernöstlichen Dekoideen finden.

Schließen

Jetzt Sommer-Rabatt sichern! 20% auf alle Vasen mit dem Rabattcode: LIEBLING20 Verstanden