Kostenloser Versand ab 50€ Kontakt Händlersuche
Seite wählen

DIY für den Herbst: Samentütchen herstellen.

Wenn die Tage wieder kürzer werden und der Garten so langsam winterfest gemacht wird, zieht es uns nach drinnen und wir werden gern kreativ. Heute zeigen wir Ihnen wie Sie Samenkörner aus Ihrem Garten ganz leicht in hübsche Samentütchen verpacken. So überwintert Ihr Saatgut gern bei Ihnen oder es lässt sich hübsch als kleines Mitbringsel verschenken.

TIZIANO Samentuetchen

TIZIANO Samentuetchen

Als Saatgut bieten sich beispielsweise die Sonnenblumenkerne aus Ihrem Garten an. So bleibt Ihr Saatgut lange frisch:

  • Die Samenstände mit einem scharfen Messer bei sonnigem Wetter abschneiden.
  • Auf Papier ausgebreitet trocknen lassen und die Samen in unsere Tütchen umfüllen.
  • Bei Temperaturen zwischen ein und zehn Grad in einem luftdichten Karton und dunkel lagern.

Natürlich lassen sich aber auch Samentütchen aus dem Baumarkt hübsch verpacken und verschenken. Kressesamen sind zum Beispiel sehr beliebt und haben eine kurze Keimdauer. Dazu später mehr.

TIZIANO Samentuetchen

TIZIANO Samentuetchen

Für unsere selbstgemachten Samentütchen haben wir alte Zeitschriften verwendet und zu neuem Glanz verholfen. Oft sind die Seitengestaltungen besonderer Zeitschriften viel zu schade, um im Altpapier zu landen. Ausschnitte aus Zeitschriftenseiten möchten wir heute für unser kleines DIY nutzen. Mit unserer kostenlosen Vorlage und der folgenden Anleitung gelingt Ihnen dies ganz einfach.

DIY Samentütchen aus alten Zeitschriften

Sie brauchen:

Und so funktioniert es:

Drucken Sie sich unsere Saatgut Vorlage aus. Sie können die rechte Vorlage direkt verwenden, die linke Vorlage dient als Muster, um sie auf Seiten alter Zeitschriften zu übertragen. Schneiden Sie die linke Vorlage aus und übertragen Sie den Umriss auf eine Zeitschriftenseite, die Ihnen gefällt. Schneiden Sie dann den Umriss des Samentütchens aus und falten Sie die beiden langen Kanten nach innen. Bestreichen Sie diese beiden Laschen mit Kleber, knicken Sie die Rückseite nun nach oben und kleben Sie die Rückseite auf die Laschen. Nun haben Sie ein Samentütchen mit einer geöffneten Lasche oben. Füllen Sie nun das gewünschte Saatgut wie Kresse, Tomaten. Rukola, Staudenmischungen oder Ihre Sonnenblumenkerne in die Tütchen und kleben Sie dieses an der kurzen Lasche nun auch mit dem Klebestift zu. Beschriften Sie ein Etikett mit Namen, Aussaat, Pflegehinweisen, Blüte und Standort für Ihr Saatgut und kleben Sie es auf das Tütchen. Schon ist Ihr ganz individuelles Samentütchen fertig.

Hier können Sie sich unseren Tipp DIY_Samentütchen aus alten Zeitschriften als PDF herunterladen.

TIZIANO_Samentuetchen (Medium) TIZIANO Samentuetchen

Unser Geschenktipp: Säen Sie doch bereits zuhause ein paar Kressesamen in unserem TIZIANO Windlicht Castello oder TIZIANO Teelicht Ritmo aus. Bereits in wenigen Tagen stehen unsere kleinen Schalen in voller Blüte. Verschenken Sie die vorgezogene Kresse zusammen mit unserer TIZIANO Eule Paola und Ihren Samentütchen in der TIZIANO Schale Novate. Schon haben Sie ein stilvolles Herbstgeschenk.

TIZIANO Samentuetchen

All unsere Produkte erhalten Sie in unserem Online-Shop oder bei Ihrem nächsten Fachhändler vor Ort. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Basteln und Aussäen!