Kostenloser Versand ab 50€ Kontakt Händlersuche
Seite wählen

Halloween Deko selber machen: So geht´s im Handumdrehen

Eine stilvolle und dennoch ausgefallene Halloween Deko ist kein Hexenwerk. Daher zeigen wir Dir heute wie Du eine Halloween Deko kinderleicht selber machen kannst.

Halloween Deko kinderleicht selber machen

Steckt auch eine kleine Hexe in Dir? Also in uns auf jeden Fall! Daher haben wir uns in diesem Jahr etwas ganz besonderes ausgedacht: eine Halloween Deko im Hexenlook. Mit wenigen Handgriffen lassen sich unsere Ideen auch bei Dir zu Hause umsetzen. Und vor allem verwenden wir hauptsächlich Wohnaccessoires, die auch vor und nach Halloween einen herbstlichen Charme versprühen. Also auf die Hexe, fertig, los!

Halloween Deko mit Kuerbissen und Licht

Dekoideen für kleine Hexen: Helloween Dekoideen

Warmes Licht gehört zum Herbst einfach dazu. Vor allem, wenn es Draußen immer trüber, dunkler und vor allem kälter wird. Daher ist Licht das zentrale Element in unserer diesjährigen Halloween Deko. Da Halloween ja nur an einem Tag, nämlich in der Nacht vom 31. Oktober auf den 01. November gefeiert wird, haben wir uns bewusst für Accessoires entschieden, die wir auch vorher und nachher dekorieren können.

Halloween Deko selber machen

Da im Herbst und zu Halloween Kürbisse eine zentrale Rolle spielen, dürfen sie auch bei uns in der Deko natürlich nicht fehlen. Neben natürlichen Zierkürbissen in verschiedenen Farben, wie Grün, Gelb und Orange, haben wir uns auch für Kürbisse mit LED Beleuchtung entschieden. Je nach Größe werden die Kürbisse Pastazo mit Batterien inkl. Timer betrieben. Das hauchdünne Porzellan lässt das Licht durch die cremefarbene Oberfläche strahlen und sorgt für eine besondere Herbststimmung. Praktisch ist natürlich, dass die Kürbisse mit Timer nach 6 Stunden automatisch ausgehen. 18 Stunden später leuchten sie dann wieder. Kombiniert haben wir unsere Kürbisdeko mit Blättern in Herbstfarben und einer ganzen Reihe an Stumpenkerzen.

Tipp: Wenn Ihr die Kerzen – wie wir hier bei unserer Sideboard Deko – ohne Teller oder Tablett nutzen wollt, achtet auf die Qualität der Kerzen, damit diese gleichmäßig runterbrennen und nicht auslaufen. Außerdem solltet Ihr Zugluft vermeiden, da sonst auch schnell die Kerzen auf einer Seite schneller abbrennen und so das Wachs an der Seite herabläuft.

Halloween Deko auf Beistelltisch

Wer keinen Platz für eine Halloween Deko auf dem Sideboard hat, der kann natürlich auch einen Beistelltisch dekorieren. Perfekt für unsere Zwecke eignet sich der Beistelltisch Chicago mit Korb. Statt Kissen oder Decken haben wir uns bei unserer Halloween Deko zum selber machen für die Lampe Padova entschieden. Denn sie leuchtet zusätzlich Innen aus dem Korb. Aber statt oben könnt Ihr natürlich auch den dicken Kürbis Frattina unten in den Korb stellen. Wir haben ihn nach oben gestellt und zusätzlich mit dem Kürbis Pastazo LED kombiniert. Und mit unserem besonderen Highlight, der Kugel Padova LED mit Hexenhut.

Halloween Deko selber machen: Leuchtkugel Padova mit Hexenhut

Nicht nur für kleine Hexen die richtige Deko- und Geschenkidee. Die kleine Leuchtkugel Padova eignet sich hervorragend, um sie mit einem Hexenhut für Halloween in Szene zu setzen. So wird aus der neutralen Dekokugel im Handumdrehen eine witzige Helloween Deko, die Du auch kinderleicht selber machen kannst. Einfach einen kleinen Hexenhut (gibt es im Dekofachhandel) mit etwas Heißkleber an der Kugel befestigen. Besonders keck sitzt der Hut, wenn er etwas schief an der Seite angebracht wird. Durch einen An- und Ausschalter an der Unterseite der Kugel kannst Du die Beleuchtung steuern. Die erste Füllung Knopfzellen ist auch bereits im Lieferumfang enthalten, so dass Du gleich loslegen kannst.

Halloween Deko selber machen Hexenhut

Für Kurzentschlossene bieten wir die Kugel Padova LED mit Hexenhut aber auch direkt fertig dekoriert im Onlineshop an.

Weitere Tipps rund um Deine Helloween Deko

Du bist jetzt auch im Halloween Deko Fieber? Folgende Accessoires eignen sich außerdem, um eine Halloween Deko kinderleicht selber zu machen:

  • Herbstlaub in Rot, Gelb, Orange und Grün
  • Kränze für die Tür, die Wand oder das Fenster. Herbstlich wird der Kranz zum Beispiel durch den Blatthänger Borea.
  • Zierkürbisse in unterschiedlichen Farben
  • Kerzen für eine wohlige Atmosphäre
  • Getreideähren, oder Trockenblumen, wie Pampasgras
  • Alles rund ums Thema LED, wie auch die Vase Castello mit LED Beleuchtung, die wir mit Trockenblumen befüllt haben