Seite auswählen

Sommerlicher Kräuter-Garten in der Küche

Kräuter verfeinern nicht nur Speisen und Getränke, sondern sie erfreuen durch ihren Duft und die grüne Pracht auch die Sinne. Zudem sind sie vor allem in der Küche eine natürliche Dekoration und verschönern das Wohnambiente. Wie Sie Ihren Kräuter-Garten in der Küche gestalten können, sowie einige Pflegetipps, zeigen wir Ihnen heute.

Kräuter-Garten in der Küche

Kräuter-Garten in der Küche

Nicht nur in der Gourmet-Küche sind frische Kräuter sehr beliebt. Auch am heimischen Herd werden sie gern genutzt, da sie geschmacksintensiver sind als getrocknete Kräuter. Zudem verleihen Kräuter-Töpfe der Küche einen Frische-Kick und sind dekorativ auf Fensterbank oder Anrichte.

Doch all zu oft sind die frischen Kräuter im Wohnraum nicht von langer Lebensdauer. Wenn Sie diese Tipps beherzigen, haben Sie ganz sicher länger Freude an Ihrem Kräuter-Garten in der Küche:

  1. Schneiden, statt Zupfen! Schneiden Sie die Blätter ab die Sie zum Kochen brauchen, da so neue Äste austreiben und neue Blätter gedeihen können. Beim Zupfen hingegen kommt es danach oft zur Blüte. Diese sehen zwar optisch schön aus, jedoch verwendet die Pflanze ihre Energie für die Blüte und der Geschmack lässt nach. Also ran an die Schere
  2. Entfernen Sie regelmäßig die verwelkten Blätter. Diese entziehen der Pflanze ebenfalls Energie. Ohne diese Last kann der Kräutertopf die Energie für die wichtigen Blätter verwenden, die Sie zum Kochen und Verfeinern brauchen.

Kräuter als Tischdekoration

Gerade in der italienischen Küche sind Kräuter, vor allem Basilikum und Oregano sehr beliebt. Daher liegt es nahe Kräuter auch als Tischdeko mit einzusetzen. Denn gibt es zur Vorspeise Tomate-Mozzarella, kann sich jeder Gast am Tisch selbst noch frisches Basilikum nach nehmen. Legen Sie dazu eine kleine Schere mit auf den Tisch. So verbinden Sie unseren praktischen Tipp aus dem vorherigen Absatz und eine witzige Dekoidee.

Kräuter in der Küche selber ziehen

Für einen Kräuter-Garten ist ein Garten oder Balkon keine Pflicht. Auch in der Küche gedeihen Rosmarin, Minze, Basilikum & Co. ganz hervorragend. Wer keinen Kräuter-Topf kaufen will, kann den heimischen Kräuter-Garten entweder in Töpfen einsäen, oder sogar mit den Stängeln ziehen. Hierfür gilt es einiges zu beachten:

Kräuter-Garten Basilikum schneiden
  • Damit die Wurzeln schneller und besser wachseln, wählen Sie ein dunkles Gefäß. Wurzeln sind Dunkelheit gewöhnt und zu viel Licht hindert das Wachstum. Besonders gut eignen sich daher kleine Blumentöpfe oder auch flache Vasen zur Anzucht.
  • Leitungswasser hat oft einen Chlorzusatz (je nach Region mehr oder weniger). Lassen Sie daher das Wasser aus dem Wasserhahn über Nacht stehen, bevor Sie die Kräuter hineinsetzen, bzw. Sie Ihren Kräuter-Garten gießen.
  • Wechseln Sie das Wasser einmal in der Woche aus, bis die Wurzeln angegangen sind. Dies kann bis zu 6 Wochen dauern.
  • Pflanzen Sie die “neuen” Kräuter-Setzlinge dann zum Beispiel in einen Topf (hier Kübel Punto) mit Blumenerde. Achten Sie darauf, dass die Erde nicht zu feucht ist oder Staunässe entsteht. Bei nassen Füßen fangen die Wurzeln schnell an zu faulen.

Weitere Kübel für Ihren Kräuter-Garten

Besonders ausgewiesene Orchideenkübel eignen sich hervorragend für die gängigen Topfgrößen von Kräutern. Zudem sind diese Blumentöpfe oft unten etwas schmaler, so dass die Wurzeln nicht ständig im Wasser stehen. Üblicher Weise haben Orchideentöpfe einen Durchmesser von 13-13,5 cm. Nachfolgende Kübel eignen sich ebenfalls für Ihre Kräuter:

Küchendeko Basilikum pflegen

Auch ein zweier Kübel passt hervorragend zum Thema Kräuter-Garten. In den Kübel Baleni passen zum Beispiel zwei Kräuter-Töpfe (mittlere Größe) und Sie haben so Basilikum, Petersilie, Thymian oder Salbei direkt am Herd zur Hand.


TIZIANO Design & Emotions wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Marketing-Informationen zu übermitteln. Bitte lassen Sie uns wissen, auf welche Art und Weise Sie von uns hören möchten:


Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@tiziano-design.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwennden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Mit Ihrem Klick auf “Jetzt anmelden”, erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Informationen zu Mailchimp übertragen und dort verarbeitet werden. Hier erhalten Sie weitere Informationen.