Leckeres Mitbringsel zu Weihnachten: Erdnuss-Whoppies

Hinter Türchen 22 verbirgt sich heute ein leckeres Mitbringsel zu Weihnachten. Denn niemand kommt gerne mit leeren Händen zur Feier, doch die richtigen Geschenke gibt es ja erst zur Bescherung. Daher eignen sich Geschenke aus der Küche hervorragend als kleine Aufmerksamkeit.

Leckere Mitbringsel zu Weihnachten mit Rezept zum Ausdrucken

Es müssen nicht immer große Geschenke sein, die Freude schenken. Nachbarn, Freunden, Kollegen oder dem Gastgeber zu Weihnachten möchte man eine kleine Aufmerksamkeit zu Teil werden lassen, die von Herzen kommt. Und was eignet sich da besser als etwas selbst Gebackenes?

Leckere Mitbringsel zu Weihnachten: Erdnuss-Whoopies

Ran an den Backofen, denn in 2 Tagen ist Heiligabend. Wer noch schnell leckere Mitbringsel zu Weihnachten selber backen will, sollte zügig loslegen. Das nachfolgende Rezept ergibt ca. 35 Whoopies und wurde von unserer Blogger Kollegin Tinas Küchenmomente bereits ausprobiert:

Für den Teig:

  • 175 Gramm weiche Butter
  • 140 Gramm brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 275 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backnatron
  • 50 Gramm feine Haferflocken
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Amaretto (alternativ und alkoholfrei: einige Tropfen Bittermandel-Aroma)
  • 50 Gramm Erdnuss-Krokant

Für die Füllung:

  • 150 Gramm Erdnussbutter ohne Stücke
  • 25 Gramm Butter

Außerdem:

  • 200 Gramm Zartbitter-Kuvertüre
  • etwas Haselnusskrokant zum Bestreuen

Zubereitung:

Heizen Sie den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.

Legen Sie als Vorbereitung bereits zwei Backbleche mit Backpapier aus und stellen Sie diese in Griffweite.

Für den Teig Butter, Zucker und Salz cremig aufschlagen. Eier und Amaretto (oder Bittermandel Aroma) kurz unterrühren.

Mehl, Backnatron und Haferflocken in einer Schüssel mischen und dann zusammen mit dem Erdnuss-Krokant zum Teig geben. Alles kurz zu einem glatten Teig verkneten.

Aus dem Teig kleine Kugeln (ca. 2 cm im Durchmesser) formen und mit etwas Abstand auf die Backbleche setzen.

Tipp: Benutzen Sie für das Formen der Kugeln am besten Einmalhandschuhe, denn der Teig klebt etwas.

Schieben Sie nun die Backbleche in den Ofen und backen Sie den Teig für ca. 12 Minuten im vorgeheizten Backofen. Anschließend mit dem Backpapier vom heißen Blech auf das umgedrehte Rost vom Backofen ziehen und auskühlen lassen.

Für die Füllung die Erdnussbutter mit der Butter im Wasserbad leicht erwärmen und glatt rühren. Anschließend wieder etwas abkühlen lassen.

Die Hälfte der ausgekühlten Whoopies auf der glatten Seite mit etwas Füllung bestreichen, weiteren Whoopie aufsetzen und leicht andrücken.

Erdnuss Whoopies als leckere Mitbringsel zu Weihnachten

Die Kuvertüre hacken und über im Wasserbad schmelzen. Die Whoopies zur Hälfte in die Schokolade tunken, mit etwas Krokant bestreuen und zum Trocknen auf einen Bogen Backpapier legen. Fertig sind Ihre leckeren Mitbringsel zu Weihnachten.

Whoopies halten sich in einer Dose 14 Tage. Für die schöne Präsentation der Köstlichkeiten auf der weihnachtlichen Festtafel eignen sich zum Beispiel schlichte Schalen, wie zum Beispiel die Schale Barga.

Leckere Mitbringsel zu Weihnachten Erdnuss Whoopies

Geheimtipp: Wer die Kombination aus salzig und süß mag, der kann beim Füllen jeweils ein paar Krümel feines Meersalz darüberstreuen.

Auch heute finden Sie hier wieder das Rezept für leckere Mitbringsel zu Weihnachten als PDF zum Ausdrucken.

 


TIZIANO Design & Emotions wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Marketing-Informationen zu übermitteln. Bitte lassen Sie uns wissen, auf welche Art und Weise Sie von uns hören möchten:


Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@tiziano-design.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir verwennden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Mit Ihrem Klick auf “Jetzt anmelden”, erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Informationen zu Mailchimp übertragen und dort verarbeitet werden. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Schließen