DIY Osterdeko mit Eierschalen: Schick in Schale

Zu Ostern dürfen Eierschalen nicht fehlen. Wir zeigen Ihnen heute eine Osterdeko, bei der die Eierschale das zentrale Element ist und Ihre Lieblingsaccessoires in den Mittelpunkt rückt.

DIY Osterdeko: Schale aus Eierschalen selber machen

Ostern steht vor der Tür und Sie haben Lust eine ausgefallene Osterdeko selber zu gestalten? Dann haben wir genau die richtige DIY Dekoidee für Sie: Gestalten Sie eine Osterschale aus Eierschalen. Unser DIY Video zeigt Ihnen, wie es geht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0nZXRfcG9zdF92aWRlbyc+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvZnNEVXpXd3ZIYkk/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Damit Sie die Osterdeko selber machen können, zeigen wir Ihnen nachfolgend Schritt für Schritt, wie Sie aus einfachen Eierschalen eine wunderschöne Schale gestalten können.

DIY Osterdeko: Anleitung für Ihre Schale aus Eierschalen

Zunächst legen Sie folgende Materialien bereit:

  • zwei Glasschüsseln in unterschiedlichen Größen
  • Frischhaltefolie
  • Papierschnipsel
  • Kleister
  • Pinsel
  • Eierschalen
  • Heißkleber

So gestalten Sie Ihre DIY Osterdeko

Schlagen Sie zunächst ca. 20 Eier auf und waschen Sie die beiden Hälften aus. Lassen Sie die Eierschalen in einer Schüssel trocknen. Übrigens: Für die Eier finden Sie garantiert in unseren Rezeptideen ein passendes Gericht zu Ostern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0nZXRfcG9zdF92aWRlbyc+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvZnNEVXpXd3ZIYkk/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Umwickeln Sie die beiden Schalen nun mit Frischhalte- bzw. Haushaltsfolie. Diese dienen als Form für Ihre selbstgemachte Schale.

In unserem Dekotipp zeigen wir Ihnen zwei Schalen, einmal aus Papier, einmal aus Eierschalen.

Für die Papierschale zerreißen Sie zunächst einfaches, weißes Druckerpapier in Schnipsel. Kleistern Sie die Papierfetzen nun beidseitig gut ein und kleben Sie diese auf die umgedrehte Glasschale. Wiederholen Sie den Vorgang bis die ganze Glasschale vollständig mit mehren Lagen aus Papier beklebt ist.

Wiederholen Sie diesen Vorgang auch mit der größeren Schale und lassen Sie auf beiden Glasschalen das Papier über Nacht austrocknen. Am nächsten Morgen können Sie die Papierschalen einfach von der Folie ablösen.

Im zweiten Teil des Videos zeigen wir Ihnen, wie Sie die Eierschalen auf die Papierschale kleben. Nutzen Sie hierfür am besten Heißkleber, da dieser stark haftet. Sie können größere und kleinere Stücke der Eierschalen nutzen. Achten Sie allerdings darauf, dass die Schalen dicht an dicht kleben. Für einen besseren Stand von Gefäßen in der selbst gebastelten Schale lassen Sie den Boden frei.

DIY Osterdeko mit Eierschalen

Zur Gestaltung der Eierschalen-Schale eigenen sich verschiedene dekorative Elemente, wie die österliche Vase Cesolo mit frischen Blumen, der Ei-Kübel Cosmo mit Kerze (oder natürlich auch einem Blumentopf), oder aber ein schlichter Blumenkübel mit Frühblühern, wie Hyazinthen.

Bei der Gestaltung der DIY Osterdeko mit den selbstgemachten Schalen sind Sie natürlich völlig frei. Entweder Sie nutzen Sie einzeln, oder aber geschachtelt ineinander. Mit verschiedenen Accessoires wirken die Schalen immer wieder anders und geben Ihrem Wohnraum einen österlichen Touch. Wir geben Ihnen gerne ein paar Anregungen:

 

 

 

Schließen