Frohe Ostern: Tischdeko mit Tulpen und Osterhasen

Frohe Ostern wünscht Ihnen das gesamte TIZIANO Team mit einer weiteren frischen Tischdeko mit Tulpen. Osterhasen, Ostereier und leckeres Essen gehören zu Ostern einfach dazu. Auch bei uns zu Hause wird dekoriert und gekocht. Wir zeigen Ihnen, was es bei uns an diesem Osterfest zu Essen gibt.

Tischdeko mit Tulpen zu Ostern

Tulpen sind die beliebtesten Schnittblumen der Deutschen im Frühling. Durch ihre unzähligen Farben machen die bunten Blütenkelche jede Tischdeko zu etwas Besonderem. Wir haben uns zu Ostern für ein zartes Rosa entschieden, dass ganz hervorragend zu unseren kleinen Oster-Lieblingen, den Osterhasen und sanftem Kerzenlicht passt. Lassen Sie sich inspirieren.

Tischdeko Ostern mit Tulpen

Tulpen in der Vase als Tischdeko zu Ostern

Kleine Tischvasen eignen sich hervorragend als Tischdeko zu Ostern, da sie nicht so hoch sind und auf dem Tisch wenig Platz einnehmen. Die Tischvasen Vitara gibt es zum Beispiel in zwei verschiedenen Variante (Vitara Tropfenform und Kugelform, die auch gemeinsam auf dem Esstisch eine tolle Figur machen. Für eine Tischdeko mit Tulpen kürzen sie die Blumen und Blätter und stellen Sie diese in die kleinen Vasen. Schneiden Sie die Tulpen unten schräg ein, damit sie das Wasser aus der Vase gut aufnehmen können. Wachsen die Blumen nach einigen Tagen aus der Vase heraus, dann kürzen Sie diese erneut. Damit die Blumen Halt haben und ein wenig Abwechslung entsteht, kürzen Sie ebenfalls ein bis zwei Tulpenblätter und setzen Sie diese ebenfalls mit in die Vasen Vitara.

Tischdeko Ostern mit Tulpen und Teelichtern

Für sanftes Licht auf der Festtafel sorgen in unserem heutigen Dekotipp die Teelichthalter Medici mit silberner Dekobordüre aus Glitzersteinchen. Für eine passende Tischdeko zu Ostern sorgen kleine Osterhasen, die spielerisch den Tisch erobern. Wir haben uns für zwei gute Freunde entschieden: die kleinen Hasen Felipe liegend und schnuppernd.

Tischdeko Ostern mit Tulpen Felipe und Medici

Tischdeko Ostern mit Tulpen Felipe

Schnelle Rezeptidee als Tischdeko zu Ostern

Beim Osterbrunch dürfen natürlich österliche Leckereien nicht fehlen. Wir haben auf Pinterst eine tolle Idee gefunden, die sich super schnell nachmachen lässt: Möhrchen aus Croissant Teig. Und so machen Sie diese dekorativen und herzhaften Snacks selber.

Zutaten für 12 Möhren:

  • 2 Packungen Aufback-Hörnchen aus der Kühltheke
  • Frischkäse mit Tomate oder Paprika (auf jeden Fall rot)
  • Dill
  • Backofeb, Backblech, Kaffeelöffel, Alufolie

So geht´s:

Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus und heizen Sie den Backofen gemäß der Anleitung auf der Rolle vor.

Öffnen Sie die Dosen und rollen Sie den Teig vorsichtig aus und zerteilen Sie die vorgefertigten Teigstücke.

Formen Sie Trichter aus Alufolie und rollen Sie den Teig schräg zulaufend um die Alufolie, so dass Tüten entstehen. Bleibt oben teig übrig, schneiden Sie diesen ab und legen Sie Ringe über die Tüten.

Backen Sie die Tüten im Backofen goldbraun.

Nach dem Abkühlen, entfernen Sie die Alufolie und füllen Sie die Tüten mit Hilfe eines Kaffeelöffels mit dem Frischkäse. Schmieren Sie etwas auch auf den Rand, damit er zu sehen ist. Schneiden Sie etwa drei bis vier Stängel Schnittlauch ab und stecken Sie diese in den Frischkäse. Fertig sind Ihre herzhaften Möhren für den Osterbrunch.

Tischdeko Ostern mit Tulpen_Rezept

Hier finden Sie unser leckeres Rezept für die Ostermöhren zum Brunch auch zum Ausdrucken.

 

 

Schließen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück