[prisna-google-website-translator] Kostenloser Versand ab 50€ Kontakt Händlersuche
Seite wählen

Pfingstrosen: Duftende Schönheiten

Jedes Jahr ein absolutes Highlight im Blumenkalender: die Zeit der Pfingstrosen. Die besonders üppigen Blüten sind echte Schönheiten und versprühen einen herrlichen Duft. Sie wirken opulent, aber dennoch leicht und grazil und machen auch in der Vase eine tolle Figur.

Pfingstrosen Schoenheiten fuer Zuhause

Pfingstrosen: Prachtvolle Deko für Zuhause

Die beeindruckenden Pfingstrosen läuten den Frühsommer ein. Doch nicht nur im Garten sind die großen Blüten wunderschön. Auch in der Vase machen Pfingstrosen eine gute Figur. Da Pfingstrosen langstielig sind, eigenen sich am besten hohe, schmale Vasen, damit die Blüten nicht abknicken. Wir haben uns zum Beispiel für die Vase Venosta entschieden. Das klare, minimalistische Design und die klaren Formen bilden einen wunderbaren Bruch zur romantischen Anmutung der großen Blüte und bringt diese toll zur Geltung. Was meint Ihr?

Tipp: So bleiben Deine Pfingstrosen lange schön

Pfingstrosen haben Ihre Blütezeit in Mai und Juni, also rund um Pfingsten, was auch die Namensgebung beeinflusst hat.

Damit die tollen Blüten auch in der Vase lange schön bleiben, haben wir ein paar einfache Tipps für Euch zusammengestellt:

  • Entfernt auf jeden Fall alle Blätter vom unteren Teil des Stängels. So kann die ganze Kraft des Wassers in die Blüte gehen und wird nicht vom Laub geraubt.
  • Schneide den Stil ca. 5 cm mit einem scharfes Messer schräg ab, so dass die Blume einfach Wasser aufnehmen kann. Auch bei Pfingstrosen vom Floristen solltet Ihr noch mal zu Hause nachschneiden.
  • Erneuere am Besten das Wasser alle 2-3 Tage und kürze bei dieser Gelegenheit erneut den Stil, um die Wasseraufnahme zu erleichtern.
  • Fazit: Bei guter Pflege bleiben Pfingstrosen auch in der Vase gut 10 Tage schön und verzaubern das Zuhause.

Hier kannst Du du Dir die Pflegehinweise als PDF herunterladen.

Schließen