Süßer Piepmatz: Tischkarten zur Hochzeit mit Freebie

Sie sind auf der Suche nach individuellen Tischkarten zur Hochzeit? Dann haben wir in unserem DIY Video genau das richtige für Sie: Namensschilder, die auch direkt wunderschöne Gastgeschenke sind. Unsere Dekorateurin zeigt Ihnen, wie es geht.

DIY Video: Tischkarten zur Hochzeit

Dekorativ und schön sollen Tischkarten zur Hochzeit sein. Durch Zeitdruck und Vor-Hochzeitsstress sollten sie gut vorzubereiten sein, damit der Tag vor der großen Feier nicht zum Desaster wird. Unsere heutige Dekoidee zur Hochzeit vereint Namensschilder und Gastgeschenke und ist schnell gemacht. Im DIY Video verrät unsere Dekofachfrau, wie es geht. Außerdem haben wir das zeitlose Blatt aus dem Video als Vorlage direkt als kostenlosen Download für Sie gestaltet. Jetzt heißt es nur noch: an die Vögel, fertig, los.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0nZXRfcG9zdF92aWRlbyc+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvbWcwRnFtNkdZLXc/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmZW5hYmxlanNhcGk9MSZvcmlnaW49aHR0cHM6Ly90aXppYW5vLWRlc2lnbi5jb20iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Anleitung für Ihre DIY Tischkarten zur Hochzeit

Mit wenigen Materialien gestalten Sie Ihre dekorativen Tischkarten zur Hochzeit:

Tischkarten zur Hochzeit_Vogel Alfredo

So gestalten Sie Ihre Tischkarten zur Hochzeit Schritt für Schritt:

Eine schön gedeckte Tafel darf auf keiner Hochzeit fehlen. Dazu gehört nicht nur edles Porzellan, wie das neue Geschirr der Serie Eleganza Splash, sondern auch die passenden Servietten und natürlich Platzkärtchen.

Hierzu drucken Sie als erstes das Blatt auf farbiges, dickeres Papier. Nehmen Sie dazu bei einer Hochzeit eine Farbe aus dem Blumenschmuck auf, damit es ein harmonisches Gesamtbild gibt. Wir haben uns für ein zartes Violett entschieden.

Schneiden Sie nun die Vorlage für das Blatt (Freebie) aus und legen Sie es bereit.

Formen Sie nun aus dem Sisal ein kleines Nest und drapieren Sie dieses auf der Blattvorlage. Achten Sie darauf, dass Sie noch genügend Platz für den Namen haben.

Fixieren Sie jetzt einen der kleinen Vögel Alfredo mit Heißkleber auf dem Sisal und zeitgleich auf dem Blatt.

Beschriften Sie das Blatt an der vorderen Seite mit einem der Namen Ihrer Gäste. Nutzen Sie hierfür entweder einen Lackstift, einen Fineliner oder auch einen Metallicstift.

Den letzten Schliff erhalten unsere Tischkarten zur Hochzeit durch die farblich abgestimmte Kordel, die wir nun noch um das kleine Vogelnest binden. Fertig ist Ihr Platzkärtchen, das auch gleichzeitig Gastgeschenk ist und über das sich sicher jeder Gast freut.

Tipp: Die kleinen Piepmätze eignet sich natürlich neben Hochzeiten auch als Tischkarten bzw. Gastgeschenke auf Taufen, Kommunionen / Konfirmationen, oder auch runden Geburtstagen.

Tischkärtchen zur Hochzeit selber machen - DIY

 

 

 

Schließen